Test gegen TuS Holstein Kiel

22 Jungs am Start und jeder sollte Spielzeit erhalten, ich habe gehofft, dass alle "BRENNEN" gegen so einen Gegner. Die erste Halbzeit war auf Augenhöhe, wir spielten super mit, hatten sehr viele Chancen und es stand nach 25 Minuten 0:1. Die Halbzeit war wirklich sehr gut, tolle Spielzüge und klasse Einsatz der Jungs. Die 2. Gruppe fand gar nicht in das Spiel, fast keiner hielt seine Position und so schafften wir es 1:6 zu verlieren. Das Jungs war nicht nötig und ich bin mir sicher: DAS könnt ihr wesentlich besser. Dann 3. HZ mit der ersten Formation am Start, leider nicht mehr mit der selben Einstellung, auch diese Gruppe verlor dann leider 0:4 ....schade das ihr nicht mehr an der ersten Halbzeit anknüpfen konntet. Gute Besserung an Bedir und Felix


Freue mich auf die nächsten Testspiele und auf die nächsten 4 Punktspiele.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0