Wir testen für die nächsten Spiele

Ein Wochenende mit vielen Testspielen liegt hinter uns. Das Ziel war natürlich, alle Jungs sollten in Bewegung sein, bevor die Saison weiter geht und jeder bekam die Chance sich zu beweisen. Den Start machte das Team der 5. C, ergänzt mit Spielern der 4. C (Danke) und als Coach Borris. Trotz dem Rückstand, schafften es die Jungs das Spiel zu drehen, bleiben ruhig und wurden belohnt. Schön das wir es nicht wie der Gegner gemacht haben und uns auf das wesentliche konzentriert haben: AUF Fußball spielen. Toll herausgespielte Tore  und sehr gut ausgeführte Standards machten das Spiel zu einem sehr guten Spiel. Im Anschluss die 1. C gegen Duvenstedt, in der VL ganz unten, und auf der Suche nach einem guten Spiel, wir brannten und bei drei Halbzeiten hatte jeder ganz lange Zeit, sich zu behaupten. Am Ende hieß es trotz dem Fehlen von Yigit, Gregor, Aykut und Alex sah man da keinen Unterschied, ganz im Gegenteil. Sonntag dann noch mal ein Test gegen Berne auf dem eigenen Platz. Berne fehlten ein paar Stammspieler und nach den ersten Toren lief dann dort auch eher gar nichts mehr. Die einzigen die den Ball laufen gelassen haben, waren die Jungs in weiß. Aufgrund des Unterschieds war positiv, dass die Tore gut herausgespielt wurden und wir uns sehr freuten das es unserem Gastspieler gut gefallen hat

Kommentar schreiben

Kommentare: 0